Von Frauen aus dem Dorf Ngakham im Senegal handgefertigter Korb; liebevoll geflochten aus Palmblättern mit eingearbeiteten Bändern aus recyceltenPlastiktüten.

 

Gemeinnützige Organisation KARIBUNY

Zur Fertigung der Präsentkörbe zur Weihnachtszeit arbeitet Saporare mit dem Non Profit Unternehmen KARIBUNY zusammen. Seit 1991 ist es das Anliegen dieses Unternehmens den Verkauf von „fair trade“- Produkten zu fördern. 2015 begann die Zusammenarbeit mit dem Frauenverband des Dorfes Ngakham im Senegal. Die Körbe werden traditionsgemäẞ von den Frauen hergestellt und sowohl zuhause als auch auf den Märkten für unterschiedliche Dinge genutzt. Die Körbe sind liebevoll aus Palmblättern geflochten und seit kurzem werden auch bunte Bänder aus recycelten Plastiktüten mit eingearbeitet. In Afrika ist das Thema Recycling noch nicht allgegenwertig und deshalb ist es wichtig die Bevölkerung auch auf so einem Weg für das Thema zu sensibilisieren. Nicht nur aus sozialer Sicht, sondern vor allem auch um eine nachhaltige Wirtschaft zu fördern.

Gewicht 0.5 kg
Größe 30 × 30 × 20 cm