Honigtauhonig wird durch die Zuckersekretion der Metcalfa gewonnen, einem Insekt, das sich von Pflanzensaft ernährt. Honigtauhonig ist der einzige Honig, der ohne Blütennektar von Bienen produziert wird.

Diese besondere und sich nach und nach auflösende Produktion verleiht dem Honig eine dunkle Bernsteinfarbe und eine leicht zähflüssige, fast flüssige Konsistenz. Der Geruch ist sehr intensiv, geprägt von Räuchernoten, während der Geschmack sehr süß ist.

Gewicht 0.8 kg
Quantität

400 g

Regionen

Produkt hergestellt mit alternativer Energie aus einer Photovoltaikanlage

Nährwertangaben pro 100g

Energie Kcal / 1408kj

Fett <0,1g

davon gesättigte Fettsäuren <0,1g

Kohlenhydrate 82,6g

davon Zucker 82,6g

Eiweiẞ 0,2g

Salz 0,08g