Lindenhonig wird sowohl in der Talebene als auch im Apennin in bis zu 1500 m ü.d.M. gewonnen. Er stammt von der gleichnamigen Pflanze und wird von Mai bis Juli gesammelt. Lindenblütennektar ist sehr aromatisch, hat eine helle Farbe und ist geschmacklich frisch, süß und dennoch nachhaltig. Gelegentlich wir er mit Kastanien- oder Honigtauhonig vermischt.

Gewicht 0.8 kg
Quantität

400 g

Regionen

Produkt hergestellt mit alternativer Energie aus einer Photovoltaikanlage

Nährwertangaben pro 100g

Energie 285 Kcal / 1210 kj

Fett <0,1g

davon gesättigte Fettsäuren <0,1g

Kohlenhydrate 71,2g

davon Zucker 71,2g

Eiweiẞ 0,1g

Salz 0,07g